Frauen*- und Mädchen*- Gruppe

Gemeinsam mit anderen Vielfalt entdecken und im Austausch den eigenen Stärken einen Raum geben. Frauen mit Autismus meistern das tägliche Leben mit zahlreichen Strategien und beweisen dabei täglich besondere Ausdauer.

Aufgrund eines vorurteilsgeprägten Geschlechterbildes bei gleichzeitig einseitiger Betrachtungsweise von Autismus, wird insbesondere Frauen und Mädchen eine besondere Stärke in ihrem Alltag abverlangt.

Wir laden zu einem Austausch mit allen Facetten autistischer Frauen und Mädchen ein.

Die Teilnahme an unseren Gruppen ist kostenfrei. Um eine Spende wird gebeten.

❗️ Hinweis zum Veranstaltungsort:
Unsere Gruppentreffen finden pandemiebedingt teils online, teils an wechselnden Veranstaltungsorten statt.

Termine, Veranstaltungsort:
Unten stehen die Termine und der jeweilige Ort für die nächsten Gruppen-Treffen, sowie der Link zum digitalen Gruppenraum bei digitalen Treffen.

Bitte meldet Euch wie folgt an:
1. Klicken Sie auf das Kästchen mit der Bezeichnung „teilnehmen“ unter dem gewünschten Termin.
2. Tragen Sie bitte ganz unten auf dieser Seite Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein.
3. Klicken Sie auf „Ich bin dabei“.

Die nächsten Treffen

🗓 14. 10. 2022 18:00

Die Erfahrungen autistischer Mädchen und Frauen* unterscheiden sich teils erheblich von denen autistischer Jungen und Männer*. Sie sind anderen sozialen Erwartungen ausgesetzt und werden von Familie und Therapeut*innen oft anders behandelt. Aus diesem Grund bieten wir eine separate Gruppe an. Ort: online über https://indigo.collocall.de/lun-rva-pkj-q08

🗓 25. 11. 2022 18:00

Die Erfahrungen autistischer Mädchen und Frauen* unterscheiden sich teils erheblich von denen autistischer Jungen und Männer*. Sie sind anderen sozialen Erwartungen ausgesetzt und werden von Familie und Therapeut*innen oft anders behandelt. Aus diesem Grund bieten wir eine separate Gruppe an. Ort: online über https://indigo.collocall.de/lun-rva-pkj-q08

    Skip to content