Queer Handicapped Gruppe

Queere Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen sind in besonderem Maß Ablehnung, Ausgrenzung, Spott, Beleidigungen, Gewalt und Verfolgung ausgesetzt.

In Zusammenarbeit mit RosaLinde Leipzig e.V. starten wir im Herbst 2022 eine Gruppe für queere Menschen mit allen Behinderungen und chronischen Erkrankungen.

Die Gruppe trifft sich ab Oktober jeden 3. Montag im Monat in den Räumen der RosaLinde Leipzig e.V. oder online. Die Räume sowie die Toilette sind baulich barrierefrei und über den Aufzug im Hof zu erreichen.

Bitte beachten Sie den Veranstaltungsort

Bitte melden Sie sich wie folgt an:
1. Klicken Sie auf das Kästchen mit der Bezeichnung „teilnehmen“ unter dem gewünschten Termin.
2. Tragen Sie bitte ganz unten auf dieser Seite Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein.
3. Klicken Sie auf „Ich bin dabei“.

🗓 17. 10. 2022 18:00

Queere Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen sind in besonderem Maß Ablehnung, Ausgrenzung, Spott, Beleidigungen, Gewalt und Verfolgung ausgesetzt. Ort: RosaLinde e.V., Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig (am Lindenauer Markt)

🗓 21. 11. 2022 18:00

Queere Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen sind in besonderem Maß Ablehnung, Ausgrenzung, Spott, Beleidigungen, Gewalt und Verfolgung ausgesetzt. Ort: RosaLinde e.V., Demmeringstr. 32, 04177 Leipzig (am Lindenauer Markt)

    Skip to content