LunA - Leipzig und Autismus e.V.
Wir möchten mit unserer Arbeit immer mehr Menschen erreichen, um damit ein selbstverständliches Zusammenleben wachsen zu lassen

Aktuelles 2018

Öffentliche Mitgliederversammlung

Am 08.02.2018 fand unsere öffentliche Mitgliederversammlung statt. Wir haben mit vielen interessierten Teilnehmer*innen unsere Arbeit des vergangenen Jahres Revue passieren lassen und gemeinsam die Planungen für 2018 besprochen. Dabei haben wir auch unser erweitertes Team vorgestellt, ab März werden dann drei Mitarbeiter*innen in einem inklusiven Arbeitsverhältnis bei LunA beschäftigt sein. Zusätzlich zu den etlichen ehrenamtlichen Hilfen, ohne die unsere Arbeit in diesem Umfang nicht hätte wachsen können.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei allen LunA-Unterstützer*innen bedanken!

Am Schluß haben wir allen Teilnehmer*innen ein Herz von LunA mit nach Hause gegeben - zum Weiter-Sagen, Weiter-Tragen und Weiter-Geben.

Unser Verein fördert die Mitwirkung aller Interessierten und lädt aus diesem Anlaß am Donnerstag, den 08.02.2018 um 18.00 Uhr zu einer öffentlichen Mitgliederversammung ein.
In diesem Rahmen präsentieren wir die aktuellen Projektergebnisse, die Erweiterungen der inklusiven Vereinsstrukturen sowie gegenwärtige und geplante Aktivitäten. Der Verein ist fast ausschließlich ehrenamtlich tätig und möchte weitere Unterstützer*innen für seine Arbeit begeistern.
Da die Mitgliederversammlung erstmals öffentlich durchgeführt wird, freuen wir uns neben den Vereinsmitgliedern über viele weitere interessierte Gäste.
Wir bitten um schriftliche Anmeldung per Mail oder über unser Anmeldeformular bis Montag, 05.02.2018.
Hier finden Sie die Einladung (zum Öffnen bitte anklicken) als pdf-Dokument zum Herunterladen.

 

startsocial-Stipendiatentag in Berlin
Am 12.01.2018 fand in der Berliner Kalkscheune der bundesweite Stipendiatentag aller startsocial-Stipendiaten des Jahrgangs 2017/2018 statt.
Wir sind reichlich geschafft von den vielen Begegnungen und werden noch einige Tage brauchen, um alle Eindrücke zu verarbeiten. Vielen Dank an dieser Stelle an die tolle Organisation vor Ort! Unser größter und sehr persönlicher Dank an dieser Stelle geht an unsere beiden Coaches Birgit Kaschuba und Thorsten Gras, ohne deren intensive Unterstützung und Begleitung wir diesen Tag nicht bis zum Ende durchgehalten hätten. Sie waren zur Stelle, als wir an unsere Grenzen kamen, haben Kommunikation für uns übernommen, wo wir keine Worte mehr finden konnten und haben für wertvolles Luftholen zwischendurch gesorgt.
Sehr gern hätten wir uns mehr eingereiht in das intensive Netzwerken und Austauschen mit den anderen Stipendiaten, Alumni und Förderern. Doch für uns war der größte Akt das "Dasein-Können". Wir stehen immer sehr staunend dabei, über welche Levels neurotypischer Austausch funktioniert und dadurch Projekte vorangetrieben werden können. Für autistische Menschen in der Selbstvertretung sind das nahezu unüberwindbare Hürden, wo wir auf Unterstützung angewiesen sind.
Trotz aller Anstrengung sind wir sehr froh, dabei gewesen zu sein. Wir gehen weiter auf unserem Weg und freuen uns auf die künftigen Begegnungen.
Auf der Homepage von startsocial finden Sie eine ausführliche Bildergalerie (zum Öffnen bitte anklicken).

 Auftakt 2018

Ein spannendes Jahr liegt hinter uns, wir freuen uns auch im neuen Jahr auf viele Begegnungen, Erlebnisse und Inspirationen. Als Auftaktbild haben wir ein Bild einer sehr talentierten jungen Mangakünstlerin gewählt, deren Schutzpatron ein Drache ist. In dem Sinne wünschen wir Allen einen offenen Blick für alles Kommende im Jahr 2018.
 Katja Kötz & Tina Crimmann im Namen des LunA-Teams
Magdalena Crimmann